Montag, 20. Dezember 2010

Mangelerscheinung

Aus Mangel an einer Kamera und einem Fotografen verweise ich heute auf folgenden blogartikel bei der lieben Alice:

( dear blogger queens, you are so beautiful, really, but how do you do that walking in overknees (!), tights or just without a warm coat or a scarf outside? isn't it cold over there? it is fucking cold! or is it just my opinion of this weather? I can barely dress pretty or stylish when it is so freaking cold! this weather just makes me wanna throw on my hoodie, jeans and ugly ugg boots! isn't it icy on the streets? don't you slitter on your heels? what is your secret? a transparent warm bubble around you, which protects you from ice and wind? glue high heels? many hair on the body for keeping protected? please contact if you wanna tell me. thank you. Love, Alice. )
Dazu gibts u.a. dieses Foto von Frida.



Sie spricht mir aus dem Herzen! Habt ihr eine Erklärung?

Kommentare:

Nathalie hat gesagt…

Die gehen raus, machen Fotos, rennen dann schnell wieder rein und ziehen sich die warm-gemütlich-hässlichen Sachen an, bevor sie zur Arbeit flitzen :)

SpotlessMind hat gesagt…

das könnte es sein.. seh solche schönheiten auch nie auf der straße.. hm aber gut, ich komm aus stromberg, was will man erwarten?^^

Esra hat gesagt…

@ Nathalie - genau, so mache ich das auch :-D :-D
Es geht halt einfach nicht immer nur um das Praktische, sondern auch um das Unpraktisch-Schöne :-) Das schaut man doch gerne an, nicht wahr?
Und meine warmen Klamotten sind auch nicht unbedingt hässlich, aber ich habe nicht so viele davon, also wäre es etwas langweilig, meine 2 wärmsten Cardis und 2 wärmsten Jacken im Wechsel zu präsentieren :-)

LG
Esra

http://nachgesternistvormorgen.netai.net/

p.s. allerdings finde ich das Foto von Frida VIEL zu kalt angezogen! So kann man sich sogar während des Shootings erkälten, und das Risiko wäre mir trotzdem zu groß, bei aller Liebe zum Bloggen :-)