Samstag, 23. Oktober 2010

teilzeithippie


Gestern war ich ein Hippie in einem Actionfilm. Hans und ich waren im Kino in RED mit Bruce Willis, Morgan Freeman und Helen Mirren. Gute Unterhaltung aber sicherlich kein Film von Weltklasse.
Mit dem Kleid hab ich mich gestern wie schwebend gefühlt -als würde ich nicht nur das Kleid, aber auch den Spirit mit mir rumtragen - irgendwie schön, vielleicht genau das, was Mode sein oder tun sollte: Nicht nur Kleidung, sondern Geist, nicht nur schön aussehen, sondern etwas zufügen zum Menschen.
Ich für meinen Fall hab die innere Ruhe gestern gespürt als hätte ich gerade einen Joint geraucht - Mode als Droge.

Yesterday I was a hippie in an action movie. I went to RED with my boyfriend - we saw an entertaning movie but not more. But the dress made me feel like flying above the ground and the inner peace was to feel like after smoking weed. Maybe that's what fashion is about - not looking good but adding some spirit to a human.

dress: trf by zara - cardigan: trf by zara - necklace: pilgrim - bag: pimkie - boots: no name - bracelet: six

coat: primark


Kommentare:

Johannisbeerchen hat gesagt…

Ich mag deine Haare, die sind wirklich verdammt toll :)

LENI hat gesagt…

musst du mir dann nochmal genau erklären :D
die letzten bilder sind total schön!
hast du die woche irgendwann zeit? schreibe dienstag klausur, aber danach die tage habe ich noch nichts vor (:

Nadine hat gesagt…

Schöner Blog und supertolles Outfit :).