Dienstag, 28. Juni 2011

Come what may by Daan Jansen and Isabel Nolte

Daan & Isabel - Come What May by IsabelNolte

Wie angekündigt hier für euch mein erster echter aufgenommener Track. Habe gestern ganz spontan mit meinem schon öfter erwähnten Freund Daan Jansen den Song "Come what may" aus dem Film Moulin Rouge aufgenommen. Ich glaube wir haben keine Stunde dafür gebraucht, den Track einzusingen. Daan hat dann spontan noch die Nacht durch produziert, sodass die endgültige Version bereits fertig ist.
Ich hoffe euch gefällt die Aufnahme, ab und zu reibt es vielleicht mal an der ein oder anderen Stelle, aber wie wild zu autotunen finden wir doof, also keine hochgepitchten Töne oder gerade gezogenen Gesangslines.
Über Kritik - positive wie negative - würde ich mich sehr freuen.
Ach ja - das Ende ist deshalb etwas schwach, weil ich die Stimme sing, die im Film Ewan McGregor singt, statt der, die Nicole Kidman singt. So ist natürlich alles etwas tiefer.

Liefs, Isa

Kommentare:

Aschenputtelchen hat gesagt…

Danke für den lieben, lieben Kommentar! :))

Fräulein Annika hat gesagt…

Ich finde, du hast eine sehr schöne Stimme, aber das Lied find ich blöd - aber ich steh halt einfach nicht auf solches Liebeszeug.

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank für den aufgenommenen Track. Ein sehr schönes gefühlvolles Lied und die zwei Stimmen harmonieren sehr gut.

SpotlessMind hat gesagt…

@anonym: vielen lieben dank!
annika: oh ja ich versteh was du meinst, aber moulin rouge ist kult und diese aufnahme umso witziger, weil der freund von mir, mit dem ich das sing, schwul ist :P

eleonora hat gesagt…

danke für dein liebes kommentar :)

das lied ist super, eure stimmen passen gut zusammen! aber leider rauscht die aufnahme an einigen stellen :(

liebe grüße,
eleonora

rekha hat gesagt…

beautiful style..